Testbericht Hoka One One Clifton 3

Persönliche Bestzeit im Marathon – dank der performance des Clifton 3

25. September 2016 – Berlin Marathon. Meine zweite Marathon Teilnahme in Berlin und meine dritte überhaupt. Und es sollte eine neue persönliche Bestzeit werden, auch dank eines neuen Begleiters an meinen Füßen.

Denn ich durfte pünktlich zum Saison-Höhepunkt und mitten in der heißen Vorbereitungsphase den neuen Clifton 3, also das weiter verbesserte Modell des mehrfach preisgekrönten Hoka Bestsellers, ausgiebig testen. Unvoreingenommen konnte ich mich dem Schuh annähern, bin ich doch die Vorgängermodelle nicht gelaufen. Doch schon nach wenigen Kilometern stand für mich fest, dieser Schuh war wie geschaffen für die 42,195 Kilometer auf den Strassen unserer Hauptstadt.

“Der neue verbesserte Clifton 3 – nur fliegen ist schöner”
Clayton - Clifton 3

Clayton / Clifton 3

Es ist schon wichtig ein gutes Gefühl an den Füßen zu haben, wenn man in eine intensive Vorbereitung einsteigt. Auch wenn ich im Training Weiterlesen

Flattr this!

Testbericht Hoka One One Clayton

Hoka One One Clayton – Nachnominiert und direkt in die Startformation

Er kam sah und siegte, auf ganzer Linie.

Wer meinen Blog bzw. Podcast verfolgt wird wissen, daß ich nach meiner Ultra-Premiere im Januar die Umfänge meiner Läufe und Wettkämpfe reduziert habe und in der ersten Jahreshälfte nur ein offizieller Wettkampf anstehen würde, der Vivawest-Halbmarathon in meiner Heimatstadt. Und wer auch meine Testberichte verfolgt wird wissen, daß die Wahl der Laufschuhe eigentlich schon feststand.

Anfang Mai, also 3 Wochen vor dem Halbmarathon, kam dann aus dem Hause Hoka One One der neue Clayton ins Haus und drängte sich gleich auf, um in der Liga der schnellen Renner ordentlich mitzumischen. Einen ersten Erfolg erzielte er schon dadurch Weiterlesen

Flattr this!

Testbericht Hoka One One Vanquish 2

Hoka One One Vanquish 2  “Willkommen in der Wohlfühlklasse”

Es ist noch gar nicht lange her, da schlich ich skeptisch um die auffälligen Laufschuhe der Marke Hoka One One herum, mich selber fragend, ob mir diese Schuhe rein optisch gefallen würden. Denn natürlich stechen sie durch die unverkennbar dicke Sohle, die sich quer  durch die nahezu gesamte Modellpalette hindurch zieht, hervor. Aber ich war von Beginn an neugierig. Nun konnte diese Neugier gestillt werden. Gerade der Aspekt der Optik ist für mich heute ein dicker Pluspunkt, schätze ich es doch sehr die Philosophie eines Herstellers schon beim Betrachten des Produktes deutlich zu erkennen.IMG_20160212_162108

Wiedererkennungsfaktor: Sehr hoch.

Die inneren Werte

Zunächst einmal sehr auffällig ist Weiterlesen

Flattr this!