RP087 Running Talk mit Sandra und Peter

avatar Thomas Müller Amazon Wishlist Icon Paypal Icon Flattr Icon

Shownotes:

Mit Peter betreibe ich Vergangenheitsbewältigung. Wir reden über den Venloop und Marathon deutsche Weinstrasse 2018. Dazwischen berichte ich vom Schlem.
Später holen wir Sandra dazu und lassen sie von ihrer Trainerausbildung berichten. Sandra soll die weibliche Stimme im Running Podcast werden. Sie wird zukünftig hoffentlich häufiger aus der Sicht einer Frau über unseren Lieblingssport berichten. So ganz ohne Glitzer und Einhörner.
Sandra findet ihr hier:
http://www.lebens-lauf.net

Jan´s Blog:
http://www.jandrea.com

Der Schlem:
https://www.youtube.com/watch?v=PvTAeoAsKRg

Der Schlem beim Trailrunnersdog:
https://www.trailrunnersdog.de/podcast/ep037

Das Podcast-Treffen in der Schweiz:
http://www.running-podcast.de/grueezi-podcast-lauf-in-der-schweiz-23-24-06-2018/


Unterstützt den Running-Podcast.

Bestellt bei Amazon über den folgenden Link:

 Amazon Affiliate Link 

oder unterstützt monatlich:

 Patreon 


 

Flattr this!

7 Kommentare

  • So wie es sich Peter wünscht, gibt es schon einen Bier Marathon, allerdings in Belgien.
    https://beerlovermarathon.be

    Joe Kelbel hat hierzu einen wie immer faszinierenden Laufbericht geschrieben.
    http://www.marathon4you.de/laufberichte/beer-lovers-marathon/nie-wieder-100-km-fuer-ein-bier/3379

    Ich glaube beim Heilbronner Trollinger Marathon gibt es auch ein paar VP´s mit Wein.
    http://www.trollinger-marathon.de
    Im Startbeutel ist hier auch eine Flasche Wein, sehr lecker.

    • 15 Belgische Biere probieren? … Hmm da scheiden sich die Geister, ob das nicht auch schon ohne Laufen ein zweifelhaftes Vergnügen sein könnte .. Aber der Lauf schein wirklich FUN pur zu sein!! … oder doch zum original … http://www.marathondumedoc.com/en/ . Nur da ich schon an normalen Wochenenden nur recht wenig Alkohol trinke, werden diese Fun-Läufe aktuelle nicht zwangsläufig be mir besser bewertet.

  • Hallo,
    ihr Drei schöne folge! Ich freue mich schon auf eure regelmäßigen Plauderrunden. Kleiner Tipp fürs Rundenlaufen. Für meine Wettkämpfe über 5000 /10000m auf der Bahn stelle ich die Autorundenfunktion von Distance auf Ort. Da dann auf Start und Runde. drücke nach dem Start bei der 200m Markierung einmal auf Lap und kriege dann alle 200m meine Zeit-

    schöne Grüße

  • Super, endlich Frauenpower beim Running-Podcast, endlich mal Zucht und Ordnung in diesem Podcast 😬

    Wirklich eine tolle Idee und ich habe bis jetzt schon jede Folge mit Sandra genossen, sie hat so eine schöne natürliche Art und redet wie ihr die Schnauze (sorry für den Ausdruck) gewachsen ist.

    Und ich muss mich hier outen, ich bin einer von denen, die sich schon wieder für den Taunus Ultratrail angemeldet haben 😉. War ich ich letztes Jahr noch derjenige, der Thomas in die Sache gequatscht hat, sowar es dieses Jahr Herr Müller, der mich überzeugt hat sich wieder anzumelden.

    Und hier muss ich noch mal auf die neue Frau in der Runde zu sprechen kommen 😎

    Also sach mal, Du kommst mit so einem Spruch: “… also ne … das im Januar, da kommt in mir das Mädchen durch… Mimimimi”, total unverständlich 😏 eine Frau, die mal ebend so 100k mit Höhenmetern läuft 😩

    Wenn Du Thomas als Zirkuspferd bezeichnest, verleihe ich Dir Heute den Beinamen: “Die 100k-Ultra-Sissi-Läuferin”

    Freu mich schon auf die neuen Podcasts mit Euch Drei 👍🏻👍🏻👍🏻

    Viele Grüße

    Rene

    • 😀 ich bevorzuge Dramaqueen
      ganz lieben Dank für die Blumen. Mein Vorschlag den Titel “zwei Männer, eine Frau, Knistern in der Leitung und das große Geheimnis” zu nennen, hätten die Quoten nach oben gejagt. Aber das Zirkuspferd war dagegen. 😉
      Ich freue mich jedenfalls total, dabei sein zu dürfen.

      Im Januar durch den Taunus? Och nööööööö!

      Ganz liebe Grüße

      Sandra

Kommentar verfassen